Teneriffa Geheimtipps III

<- Zu Teil II der Serie

 

Ocean Explorer (Link)

Wale und Delfine gucken.
in sehr sympathisches kleines Unternehmen: im Gegensatz zu den "Großen" hat man hier das Gefühl, dass auch wirklich die Tiere im Vordergrund stehen. Man geht auch entsprechend vorsichtig "heran". Abfahrt ist in Los Gigantes.
Man sitzt mit ungefähr 12 Personen im kleinen Boot. Bitte unbedingt vorher telefonisch reservieren. Man spricht englisch. Sehr nette Leute. Einfach anrufen und nachfragen!

 
 

Führungen in der Sternwarte (Link)

Unter dem obigen Link Tickets erstehen / reservieren (bitte genau nachlesen) und vor Ort am angegebenen Platz mit dem Auto warten. Man wird abgeholt und darf dann mit dem Auto bis hinauf fahren. Dort wird man um die einzelnen Instrumente geführt und erhält eine recht interessante Führung mit einem kleinen Film. Empfehlenswert (auch für Laien).

DSC01061.jpg
 

Taoro Park

Schön angelegter Park mit ein paar (etwas in die Jahre gekommenen) Wasserspielen. Eine traumhafte Aussicht belohnt den leichten Aufstieg und im Cafe oben kann der Tourist leckeren Kuchen genießen. 

Taoro Park Aussicht

Taoro Park Aussicht

DSC01428.jpg
DSC01429.jpg
 

Cafe Mirador

Eine bemerkenswerte Anlage mit mehreren Gelegenheiten Nahrung zu sich zunehmen. Ein paar kleine Freigehege mit Tieren gibt´s auch.

Cafe Mirador

Cafe Mirador - die Aussicht

Cafe Mirador - die Umgebung



<< Teil 2 der Serie

 

Meine "Geheimntipps" als Video:


UNTERSTÜTZT DAS BLOG!

Verwendet Amazon Affiliate Links oder klickt vor dem Einkauf auf diesen [Link], um zu Amazon zu gelangen (das Cookie gilt dann 24h) - Euer Einkauf wird nicht teurer dadurch!